Startseite | Kontakt | Impressum

Informationen zum Palast der Republik


Chronik und Geschichte

1973 April Beschluß über den Bau des Palast der Republik
Architekten: Heinz Graffunder, Karl-Ernst Swora
1973 November Grundsteinlegung
1974 November Richtfest
1976 April Eröffnung des Palastes der Republik. Er gliedert sich in Volkskammer, Foyer und Grossen Saal. Die 180 x 86 x 25 Meter große multifunktionale Superbox verfügt über dreizehn Restaurants, Cafés und Bars sowie Theater, Bowlingbahn und Diskothek - und ist mit täglich 15.000 Besuchern der meist besuchte Ort im Ostberliner Zentrum.
1990 August Volkskammerbeschluss im Palast zum Beitritt der DDR zur Bundesrepublik
1990 September Schließung aufgrund von Asbestfunden
1998 Beginn der Asbestsanierung
2000 November Bundesregierung setzt die "Expertenkommission Historische Mitte" ein
2001 April Endbericht empfiehlt Zwischennutzung des Palastes
2002 Juli Bundestag votiert für Wiederaufbau des Schlosses
2002 November Ausstellung im Staatsratsgebäude zeigt erstmals die Ideen der ZWISCHEN PALAST NUTZUNG
2003 März Gründung des Vereins ZWISCHEN PALAST NUTZUNG e.V.
2003 Mai Abschluss der Asbestsanierung
2003 Juli ZWISCHEN PALAST NUTZUNG e.V. und Partner für Berlin realisieren nach 13 Jahren erstmalige Führungen durch den Palast-Rohbau
2003 Sept Erste kulturelle Zwischennutzung: Aufführung des Musikprojektes "Wagnerkomplex" / Christian von Borries
2003 Okt "Arbeitsgruppe Schlossareal" beschließt zweijähriges Moratorium der Schlossplanungen
2003 Nov Bundestag stimmt für den Abriss des Palastes. Bis zu einer Neubebauung soll der Schlossplatz eine "Grünfläche" werden
2004 Jan Berlins Kultursenator erreicht eine Vereinbarung für die kulturelle Zwischennutzung
2004 ab März Ausstellung von Kopien chinesischer Grabkrieger
2004 Juni Jahrestagung des Bundesverbands der deutschen Industrie (BDI)
2004 20. Aug – 9. Nov VOLKSPALAST Eine Veranstaltung von Sophiensæle und HAU in Kooperation mit Shrinking cities und Mediapool Initiiert von Zwischen Palast Nutzung e.V.
2005 Januar - August Installation "Palast des Zweifels" von Lars Ramberg
2005 August DER BERG – eine Veranstaltung von Sophiensaele
2005 17. Sept – 19. Nov Fraktale IV – 25 Positionen zeitgenössischer Kunst zum Phänomen Tod
2005 Okt Gründung BÜNDNIS FÜR DEN PALAST
2005 19. Nov 1. STOPTAG öffentliche Kundgebung gegen den Abriß
2005 10. Dez 2. STOPTAG
2005 31. Dez 3. STOPTAG